AGB

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Recht schnell ! GmbH, Brühler Str. 210, 50978 Köln, E-Mail: info@rechtschnell.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Widerrufe und Kündigungen bestätigen wir zu Ihrer Sicherheit unverzüglich per E-Mail. Sie brauchen daher nicht die Form eines Einschreibens zu wählen.

Sie erhalten neben dem Nutzungsvertrag per E-Mail keine Rechnung zugesendet.  Als Nachweis gegenüber dem Finanzamt verwenden Sie den Nutzungsvertrag. Eine Übersicht über die bei uns verbuchten Zahlungseingänge schicken wir Ihnen auf Anforderung gerne per E-Mail zu.

Ihre Recht schnell ! GmbH

 

Datenschutzrechtliche Belehrungen

Unterrichtung über die Erhebung personenbezogener Daten nach TDDSG, MDStV, BDSG: Verantwortlich für den Inhalt der Internet-Domains www.rechtschnell.com, rechtschnell.com, rechtschnell.de gem. § 6 TDG, § 7 TDG, § 6 MDStV, § 4 Abs. 3 BDSG ist:

Als Auftraggeber (Dienstanbieter) und Web-Hosting Dienstleister: Recht schnell ! GmbH, Amtsgericht Köln HRB 30205, Geschäftsführer Klaus Dürkop, Brühler Str. 210, 50978 Köln, Tel.: 078 3368801, E-Mail: info@rechtschnell.com

Durch die Absendung der vom Kunden im Internetformular eingetragenen persönlichen Angaben erklärt der Nutzer seine Einwilligung in die datenbanktechnische Verarbeitung der Daten zum Zwecke der Angebotsvermittlung oder Abwicklung des Bestellwesens (§§ 3, 5 TDDSG, §§ 12, 14 MDStV, § 4a BDSG). Der Nutzer hat das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu seiner Person erhobenen Daten und den logischen Aufbau der Datensammlung zu erkundigen (§ 4 TDDSG, § 16 MDStV, §§ 6, 6a BDSG). Der Nutzer unserer Internetside hat das jederzeitige Recht, seine Zustimmung zur Verwendung seiner in den Anbieterformularen angegeben persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (§§ 3, 4 TDDSG). Dafür wird die Sendung einer E-Mail an: info@recht-schnell.com erbeten. Im Anschluss daran werden alle persönlichen Kundendaten in der Datenverarbeitung des Anbieters gelöscht und ggf. die Zugangskennung für die geschlossene Benutzergruppe deaktiviert.

Gem. §§ 312b ff BGB i.V.m § 1 Informationspflichtenverordnung möchten wir Sie über die nachfolgenden Grundlagen des zu schließenden Fernabsatzvertrages unterrichten:
1. als Unternehmer und Haftender gilt die Recht schnell ! GmbH, Amtsgericht Köln HRB 30205, Steuernummer: 214/5815/1104,Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach § 27a UStG: DE 195 540 456, Geschäftsführer Klaus Dürkop, Brühler Str. 210, D – 50978 Köln, Tel.: 0178 3368801, E-Mail: info@rechtschnell.com
2. Die im Rahmen dieses Internetauftritts vorgenommenen Bestellungen sind rechtlich verbindlich.
3. Wir verwenden Google Adwards zwecks Verbesserung unserer Werbekamapanien.

Der Zeitpunkt des Zustandekommens des Fernabsatzvertrages ist: beim Click auf >> Bestellung abschicken <<

Kostenbelehrung für nicht Internet-Flatrate-Inhaber
Es wird darauf hingewiesen, dass das Lernprogramm ausschließlich im Onlinebetrieb läuft. Das Ansehen der Videos erzeugt Traffic. Sollten Sie nicht über eine Flatrate verfügen oder nach Datenvolumen von Ihrem Povider abgerechnet werden, können sich hieraus zusätzliche, erhebliche Kosten ergeben. Tipp: Ändern Sie gegenenenfalls Ihren Internetzugang.

Kosten / Nutzungsumfang
Der Vertragspartner erkennt an, dass das Lernpromm ausschließich durch eine natürliche Person genutzt wird. Eine Weitergabe des Passwortes ist ihm untersagt. Während der Aktualsierung des Programmes ist es eventuell zeitweilig nicht benutzbar. In der Regel wird erfolgt dies zu Nachtstunden . Ein programmäßiges Auslesen (Ausspähen) der Daten ist Verboten. Dies berechtigt den Anbieter zur sofortigen Sperrung.
Die Recht schnell ! Membership Platin Flatrate kostet 30,–  € pro Monat.
Der Kurs Eignungsprüfung als Rechtsanwalt kostet 50 € netto, plus 19 % MwSt also 59,50 
 pro Monat.
Die Mindestlaufzeit beträgt 6 Monate. Der Betrag ist jeweils am Anfang der Abrechnungsperiode fällig.
Neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht besteht ein vertragliches Widerrufsrecht für den ersten Monat. Wird im ersten Monat gekündigt erhält der Kunde sein Geld zurück.

Bei Bankeinzug erfolgt die Freischaltung unverzüglich. Die Kosten bei fehlgeschlagenem Bankeinzug gehen zu Lasten des Kontoinhabers.

Keine Jugendfreigabe nach JSchG.

 

Muster Widerrufsbelehrung

An die

Recht schnell ! GmbH
Brühler Str. 210
50978 Köln

oder per E-Mail an
E-Mail: info@rechtschnell.com

hiermit widerrufe ich den Vertrag mit Ihnen. Vertragsnummer: (bitte einfügen)

Unterschrift, wenn per Post
Absendername in Druckbustaben

 

Open chat
Wie können wir helfen?
Hallo, können wir helfen?